Navigation

Vorstellungsbetrieb in Zeiten von Corona Absagen/Verlegungen

Vorstellungsbetrieb in Zeiten von Corona
Absagen/Verlegungen

Roth. Für die Kulturfabrik Roth kommt es in Folge der Maßnahmen gegen das Coronavirus zu folgenden Verlegungen und Absagen:
Buck verschoben auf 2. Oktober 2020
Die Veranstaltung mit Wolfgang Buck am Freitag, 13. März 2020 in der Kulturfabrik wird auf den 2. Oktober 2020 verschoben. Karten behalten ihre Gültigkeit oder können ebenfalls an den Vorverkaufsstellen, an denen sie gekauft wurden, zurückgegeben werden. Einvernehmlich mit Wolfgang Buck wurde beschlossen, seinen Auftritt in der Kulturfabrik auf einen späteren Zeitpunkt (2. Oktober 2020) zu verlegen.
Seniorentanz abgesagt
Der nächste Seniorentanz am Donnerstag, 19. März 2020, der von der Kulturfabrik/Bürgerhaus Roth organisiert wird und in den AWO-Räume „Auf Draht“ stattfindet, ist abgesagt. Aufgrund der risikogeneigten Zusammensetzung der Teilnehmer aus überwiegend älteren Menschen muss der Rother Seniorentanz ausfallen.
Rother Bluestage abgesagt
Alle Konzerte der 29. Rother Bluestage, die vom 21. bis 29. März 2020 im mittelfränkischen Roth hätten stattfinden sollen, sind abgesagt. Alle Karten für die 29. Rother Bluestage 2020 können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen, an denen sie gekauft wurden, zurückgegeben werden.
Vorverkauf
Der Verkauf für Veranstaltungen in der Kulturfabrik Roth ab 25. April (Carolin No) läuft weiter wie gewohnt. Neue Entwicklungen werden schnellstmöglich veröffentlicht.
Fragen werden in der Kulturfabrik unter der Telefonnummer 09171 848-714 beantwortet.

Kommentarfunktion geschlossen.

Umgesetzt von Henry Lai