Navigation

Rother_Christkind_2019

Neues Christkind gesucht

Neues Christkind gesucht


ROTH – Die Stadt Roth ist dieses Jahr wieder auf der Suche nach einem neuen Christkind.

Das Rother Christkind sollte mindestens 16 Jahre alt und 1,60 Meter groß sein, dazu freundlich und herzlich Menschen gegenübertreten. Im besten Fall kommt es auch aus der Stadt Roth. Das Ehrenamt fordert von der amtierenden Botschafterin viel ab: Neben Auftritten, Christkindlesmarkt-Audienzen, Foto-Shootings und Besuchen in Kindergärten und Seniorenheimen gehört die Eröffnung des Rother Christkindlesmarktes zu den wichtigsten Aufgaben. Denn der Prolog ist gleichzeitig der offizielle Beginn. Mit den Worten „Ihr Herr‘n und Frau‘n, die ihr einst Kinder wart…“ startet die feierliche Zeremonie am ersten Adventswochenende. Die Auftritte erfolgen alleine oder zusammen mit dem heiligen Bischof und den kleinen Weihnachtsengeln. In den ersten beiden Jahren von 2020 und 2021 wird das Christkind bei Auftritten als „zweites Christkind“ die nötige Erfahrung sammeln und anschließend in der Amtszeit von 2022 bis 2023 die Hauptaufgaben übernehmen.

Jetzt bewerben!

Die Bewerber/-innen werden gebeten, sich mit einer kurzen Beschreibung und einem Foto bei der Stadt Roth, Kirchplatz 4, 91154 Roth, Veranstaltungsabteilung, Carina Zachmann zu bewerben. Die Einsendung kann auch per E-Mail an carina.zachmann@stadt-roth.de erfolgen. Bewerbungsschluss ist am Mittwoch, 30. September 2020.

 

 

 

 

Bildmaterial:             Rother_Christkind_2019.jpg

Bildquelle:                 Salvatore Giurdanella

 

 

Kontakt für Rückfragen:

Stadt Roth, Kirchplatz 4, 91154 Roth
Carina Zachmann
Veranstaltungen
Telefon:          09171/848-516
Telefax:           09171/848-559
E-Mail:            carina.zachmann@stadt-roth.de
Internet:          www.stadt-roth.de

Kommentarfunktion geschlossen.

Umgesetzt von Henry Lai