Navigation

Umlegung_Farhbahn_Ost_2

VORANKÜNDIGUNG Verkehrsumlegung auf neue B2

VORANKÜNDIGUNG
Verkehrsumlegung auf neue B2

Voraussichtlich am 15. April wird der Verkehr auf die Ostseite der neuen Ortsumgehung umgeleitet. Die endgültige Streckenfreigabe erfolgt dann im Sommer 2020.

Ab Mitte April können die Verkehrsteilnehmer von Wernsbach nicht mehr die „B 2 alt“ befahren.
Ab diesem Zeitpunkt kann die Rampe Ost der B2 Anschlussstelle Wernsbach benutzt werden.

Es gilt dann folgende Verkehrsregelung:

In Fahrtrichtung Augsburg
• Für die Verkehrsteilnehmer, die in Richtung
Augsburg fahren, werden die beiden B 2
Anschlussstellen „B 2 Wernsbach-Ost“
(Einfahrt) und „B 2 Kiliansdorf“ (Aus- und
anschließende Einfahrt) angeboten.

• Ebenfalls besteht die Möglichkeit über die
Kreisstraße RH 7 nach Wallesau zu fahren,
mit Weiterfahrtoption nach Untersteinbach
und Heideck.
In Fahrtrichtung Nürnberg
• Der Ortsteil Wernsbach ist über die B2
Anschlussstelle Wernsbach Ost zu erreichen.
• Über die Anschlussstelle Wernsbach Ost
kann in die B2 ein- und ausgefahren werden.

Staatliches Bauamt Nürnberg, Zollhof 6, 90443 Nürnberg, Tel.: 0911/24294-0, E-Mail: poststelle@stban.bayern.de


Kommentarfunktion geschlossen.

Umgesetzt von Henry Lai