Navigation

Theater Hofstetten kleiner

Theatergruppe Hofstetten spielt „Lucifer“

Theatergruppe Hofstetten spielt „Lucifer“

Die Theatergruppe Hofstetten wird in diesem Jahr die teuflische Komödie “Lucifer” von Pascal Eckermann auf die Bühne im Sportheim bringen.
Kurz zum Inhalt: Er ist der Herr über alles Böse und Falsche in der Welt:
Lucifer, der Teufel, die Schlange, der Menschenfeind. In den Tiefen der Höller residierend, weidet er sich am Leid der, wie er meint, zunehmend moralfreien, ja gottlosen Menschen. Doch als die Engel ihn verhöhnen und seine Macht anzweifeln, geht er mit ihnen eine Wette ein…
Mehr soll nicht verraten werden, aber es wird turbulent, lustig und bestimmt teuflisch(gut)!

Premiere: Samstag, 21.03.2020 um 20.00 Uhr
Weitere Aufführungen:
Sonntag,22.03.2020 um 19.30 Uhr
Freitag, 27.03.2020 um 20.00 Uhr
Samstag, 28.03.2020 um 20.00 Uhr
Freitag, 03.04.2020 um 20.00 Uhr
Samstag, 04.04.2020 um 20.00 Uhr

Karten gibt es zum Preis von 9,00€ im Vorverkauf bei Familie Bräunlein unter 09174/2535 und Restkarten ggf. an der Abendkasse.

Kommentarfunktion geschlossen.

Umgesetzt von Henry Lai