Spendenaktion für das Frauenhaus Schwabach
Hilpoltstein/Hofstetten –
Der Elternbeirat des BRK Kinderhauses hat auch dieses Jahr wieder eine Spendenaktion für das Frauenhaus Schwabach initiiert.
Das Frauenhaus Schwabach beherbergt Frauen und Kinder, welche meist plötzlich nicht mehr in ihren eigenen vier Wänden leben können, sei es wegen psychischer oder physischer Gewalt. Da die Schutzsuchenden meist nur das ins Frauenhaus mitnehmen, was sie schnell in eine Tasche packen können, fehlt es hier oft an Hygieneartikeln, Alltagsgegenständen und vor allem an Spielzeug für die Kinder. Der Elternbeirat hat sich auch dieses Jahr wieder dazu entschieden, das Frauenhaus zu unterstützen und bat in Form von “Wunschsternen am Weihnachtsbaum” die Eltern des BRK Kinderhaus um Spenden. Die Spendenaktion fand so großen Zuspruch, dass die Wunschsterne am Baum schnell abgenommen waren und der Elternbeirat den Baum neu “bestücken” musste. Somit konnten so viele Geschenke wie noch nie an die beiden Mitarbeiterinnen Yvonne Hohnhausen und Doris Rapke übergeben werden und sorgen somit hoffentlich für strahlende Augen bei den Frauen und Kindern in dieser “schweren” Zeit.

Personen auf dem Foto (privat): links: Frau Neumann (Leiterin BRK Kinderhaus), 2.v.links: Doris Rapke (Frauenhaus Schwabach), 3.v.links: Catherine Rodarius (Vorsitzende Elternbeirat), 4.v.links: Daniela Gruber (Elternbeirat Schriftführerin)