„Say HIP-HIP again“

Kunstausstellung von Helga R. Schreeb

Datum: Freitag 19.Januar.2024 bis Sonntag 10. März 2024

Öffnungszeiten:
Montag, Donnerstag: 9:00 bis 17:00 Uhr
Dienstag, Mittwoch und Freitag: 9:00 bis 13:00 Uhr
Sonntag 10:00 bis 14:00 Uhr
Ostermarkt am Sonntag, 10. März 2024 von 10:00 bis 18:00 Uhr

Vernissage: Freitag, 19. Januar 2024, 19:00 Uhr, Residenz Hilpoltstein

Mit ihrer Ausstellung „Say HIP-HIP again“ kehrt die freischaffende Künstlerin Helga R. Schreeb zurück in die Residenz in Hilpoltstein. Wer erinnert sich noch an ihre erste Ausstellung „HIP-HIP ORANGE“ im Jahr 2012? Zwölf Jahre ist es nun her, dass Helga R. Schreeb in ihren Werken mit mehrheitlich Hilpoltsteiner Motiven eine Hommage an die Stadt präsentierte. Die Farbe Orange in allen ihren Farbvariationen beherrschte damals ihre erste Ausstellung in der Burgstadt am Rothsee.
Heuer wird die gesamte Bandbreite des künstlerischen Schaffens von Helga R. Schreeb zu sehen sein. Aus der Stahlkraft ihrer auffallenden, zum Teil großformatigen Gemälde, Portrait-Skulpturen und ihrer Objektkunst spricht stets die absolute Treue zum Detail. Ihre mittlerweile berühmt gewordenen Kunstkatzen sind nicht nur visuell, sondern auch haptisch „erfahrbar“. Dekorative Blickfänge entstehen, auf denen das Auge verweilen kann und die Hand erfühlen mag.
Und natürlich werden Kunstliebhaber*innen wieder Werke mit Motiven aus der Stadt Hilpoltstein vorfinden. Oftmals in ganz überraschenden Interpretationen.
Über den Kunstwerken der Freischaffenden Helga R. Schreeb schwebt stets ihr Lebens- und Schaffensmotto „Kunst ist Leben – Leben ist Kunst“. Dieser Anspruch wirkt in alle ihre Werke hinein, für und mit dieser Kunst lebt und arbeitet die Künstlerin.