Navigation

Kommandanten tauschen

Kommandanten tauschen ihr Amt, Vorstandschaft im Amt bestätigt.

(mph) Im Mittelpunkt der jüngsten Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Solar-Grauwinkl standen die Neuwahlen der Kommandanten und der Vorstandschaft sowie die Ehrung von langjährigen Feuerwehrmitgliedern.

Dabei wurde Josef Graf zum neuen Kommandanten und Christian Harrer zum neuen Stellvertreter gewählt. Beiden tauschen jetzt ihr bisherigen Ämter. Christian Harrer stand für die Wahl zum 1. Kommandanten nicht mehr zur Verfügung und wird nun Josef Graf zur Seite stehen. Beide wurden von den Anwesenden einstimmig in ihre Ämter gewählt.

Ebenso einstimmig wurde auch die gesamte Vorstandschaft des Feuerwehrvereins gewählt. Michael Pfeiffer wurde in seinem Amt, das er bereits 18 Jahre inne hat, als 1. Vorsitzender ebenso bestätigt wie Klaus Harrer als stellvertretender Vorsitzender. Die Kasse wird künftig vom Duo Siegfried Riedl und Annika Seitz geführt. Neu in das Amt der Schriftführerin wurde Ulrike Schiele gewählt. Als Damenvertretung fungiert künftig Julia Blab. Vervollständigt wird die Vorstandschaft durch die beiden Beisitzer Klaus Blab und Jürgen Herler. Darüber hinaus gehören der Vorstandschaft auch die beiden Gerätewarte Josef Seitz für Solar und Robert Reinwald für Grauwinkl, die beiden Jugendbetreuer Daniel Brunner und Andreas Harrer sowie der Verwalter des Feuerwehrhauses Torsten Villhauer an.

Im weiteren Verlauf standen die Ehrungen für 25, 40 und sogar 60 Jahre Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Solar-Grauwinkl an. Bürgermeister Markus Mahl konnte zusammen mit Kreisbrandinspektor Egbert Petz Martin Graml aus Grauwinkl für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst und Roland Blab aus Hilpoltstein für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst ehren. Vom Feuerwehrverein überbrachte der erste Vorsitzende Michael Pfeiffer die besten Glückwünsche verbunden mit einem großen Dank für die langjährige Treue an Josef Graf sen. und Ambros Bittner, beide aus Grauwinkl für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr.

In seinem Jahresbericht der von vielen Bildern untermalt wurde, hielt Vorsitzender Michael Pfeiffer Rückschau auf das abgelaufene Vereinsjahr. Höhepunkte dabei waren das alljährliche Grillfest im Juli und die Michels-Kärwa im September. Besonders stolz war die Feuerwehr Solar-Grauwinkl auch darauf, dass in diesem Jahr mit Evelyn Pfeiffer die Pfalzgräfin aus den Reihen der Mitglieder der Feuerwehr Solar-Grauwinkl kam. Der Vorsitzende machte deutlich, dass dies auch eine große Anerkennung für den Ausschank am Burgfestsonntag am Kreuzwirtskeller für aktiven Teilnehmer am Festzug sei, den die Floriansjünger aus Solar und Grauwinkl schon über 25 Jahre durchführen.

Kommandant Christian Harrer konnte berichten, dass die Feuerwehr im abgelaufenen Jahr – zum Glück nur kleinere Einsätze zu verzeichnen hatte. Dennoch waren die Floriansjünger nicht untätig. Egal ob beim Duathlon, beim Triathlon oder bei diversen Übungen, zuletzt zur Brandschutzwoche mit den Feuerwehren aus Hilpoltstein und Marquardsholz.

Die neuen Jugendwarte Andreas Harrer und Daniel Brunner berichteten von den Aktivitäten der Jugendwehr. Derzeit gehören der Feuerwehr Solar-Grauwinkl 7 Jungfeuerwehrler an, die an den aktiven Feuerwehrdienst herangeführt werden.

In seinem Grußwort dankte Bürgermeister Markus Mahl der Feuerwehr für ihr großes Engagement auch für die Stadt Hilpoltstein. Egal ob beim Hüttenaufbau am Weihnachtsmarkt oder eben beim Burgfestausschank, die Feuerwehr Solar-Grauwinkl ist immer zur Stelle.

Kreisbrandinspektor Egbert Petz, lobte die Feuerwehr für ihr großes Engagement, vor allem in der Jugendarbeit. Er war überzeugt, dass der Kommandantenwechsel genauso gut über die Bühne gehe, wie die hervorragend vorbereitete Wahl der Kommandanten und der gesamten Vorstandschaft.

In seinem Ausblick auf das kommende Jahr betonte Vorsitzender Michael Pfeiffer, dass auch in 2020 die traditionellen Veranstaltungen wie Schafkopfrennen Ende Januar, Grillfest im Juli oder Michels-Kerwa im September wieder geplant sind. Bevor jedoch auch für die Feuerwehr die „stade Zeit“ kommt, werden zum Weihnachtsmarkt in Hilpoltstein wieder die Hütten aufgestellt und am 14. und 15. Dezember die Glühweinbude am Marktplatz bewirtschaftet.

Darüber wagte Vorsitzender Pfeiffer auch schon einen Ausblick auf 2021. Voraussichtlich am Wochenende 8. und 9. Mai wird die Feuerwehr Solar-Grauwinkl ihr 125-jähriges Gründungsjubiläum mit Florianstag feiern.

Bild Ehrungen

BU: von links: stv. Vorsitzender Klaus Harrer, Ambros Bittner, Kreisbandinspektor Egbert Petz, Vorsitzender Michael Pfeiffer, Kommandant Christian Harrer, Martin Graml, stv. Kommandant Josef Graf, Josef Graf sen, und Bürgermeister Markus Mahl

Bild Neuwahlen

BU: von links: stv. Kommandant Christian Harrer, Gerätewart Josef Seitz, Kreisbandinspektor Egbert Petz, Damenvertretung Julia Blab, Beisitzer Klaus Blab, Vorsitzender Michael Pfeiffer, Kassier Siegfried Riedl, Schriftführerin Ulrike Schiele, stv. Vorsitzender Klaus Harrer, Kommandant Josef Graf, und Bürgermeister Markus Mahl

Michael Pfeiffer

Kommentarfunktion geschlossen.

Umgesetzt von Henry Lai