Navigation

Freystadt_MG_8479.2

Kammermusikabend im Refektorium des Franziskanerklosters Freystadt

Kammermusikabend im Refektorium des Franziskanerklosters Freystadt

In der Kammermusikreihe des Franziskanerklosters Freystadt findet am Samstag, den 03. November 2018, um 20 Uhr ein Konzert mit dem Minguet Quartett aus Köln statt.

Zu hören sind Werke von J.S. Bach, Glenn Gould und J. Brahms.

 

Foto: Minguet Quartett

Das Minguet Quartett aus Köln/Düsseldorf, gegründet 1988, zählt zu den international gefragtesten Streichquartetten und gastiert in allen großen Konzertsälen der Welt. Namenspatron ist Pablo Minguet, ein spanischer Philosoph des 18. Jahrhunderts, der sich in seinen Schriften darum bemühte, dem breiten Volk Zugang zu den Schönen Künsten zu verschaffen: das Minguet Quartett fühlt sich dieser Idee mehr denn je verpflichtet. 2010 wurde das Minguet Quartett mit dem begehrten ECHO Klassik sowie 2015 mit dem renommierten französischen Diapason d’Or des Jahres ausgezeichnet.

Karten im Vorverkauf gibt es bei der Raiffeisenbank Freystadt zu 15,– Euro, Tel. 09179 / 222-11. Abendkasse 17,– Euro

Kommentarfunktion geschlossen.

Umgesetzt von Henry Lai