Navigation

Der Fischer und seine Frau Anne Klinge

Fußtheater mit Anne Klinge für Kinder und Erwachsene: „Der Fischer und seine Frau“

ResidenzKultur Hilpoltstein
Fußtheater mit Anne Klinge für Kinder und Erwachsene: „Der Fischer und seine Frau“
am 30. Dezember 2018 um 15.00 Uhr in der Residenz Hilpoltstein
Vor einigen Jahren noch ein Geheimtipp, ist Anne Klinge mit ihrem einzigartigen Fußtheater
inzwischen weltweit bekannt. Unglaubliche 40 Millionen Mal wurden ihre Geschichten schon
auf Youtube geklickt. Mit ihren außergewöhnlich inszenierten Stücken tritt Anne Klinge heute
auf sehr großen internationalen Bühnen und im Fernsehen auf. „Wir freuen uns deshalb umso
mehr, sie für Hilpoltstein gewonnen zu haben!“, sagt Kulturamtsleiterin Kathrin Blomeier.
In den Weihnachtsferien kommt Anne Klinge in die Residenz Hilpoltstein und erfreut Kinder und
Erwachsene gleichermaßen mit ihrer ganz besonderen Figurentheaterkunst. Ohne Worte führt
sie allein mit ihren Armen, Beinen und Füßen Märchen, Dramen, ja sogar Opern, und andere
Geschichten auf. Ihr Spiel erstaunt und vergnügt jeden, der das Fußtheater zum ersten Mal live
sieht – ein wirklich besonderes Kulturerlebnis!
In Hilpoltstein spielt Anne Klinge die Geschichte “Der Fischer und seine Frau”:
“Wir können doch ganz zufrieden sein.” sagt Peter Dudeldee und schaut auf das Meer. “Nein,
das sind wir nicht!”, zetert seine Frau Ilsebill. Und weil der goldene Fisch, dem Peter Dudeldee
das Leben geschenkt hat, versprochen hat, alle Wünsche zu erfüllen, wünscht Ilsebill munter
drauf los. Und im Wünschen findet sie kein Ende, immer mehr, immer größer – bis sie endlich
sein will wie Gott. Da plötzlich hat alles ein Ende – “Ich hab wohl zu viel haben wollen,”
jammert Ilsebill und lebte von da an mit Peter Dudeldee zufrieden bis an ihr Lebensende.
Figurentheater: „Der Fischer und seine Frau“, Fußtheater mit Anne Klinge
Datum: Sonntag, 30. Dezember 2018
Uhrzeit: 15.00 Uhr
Ort: Residenz Hilpoltstein, Kirchenstraße 1, 91161 Hilpoltstein
Informationen: Amt für Kultur und Tourismus in der Residenz Hilpoltstein,
Kirchenstraße 1, 91161 Hilpoltstein, Telefon 09174 978-505,
kultur@hilpoltstein.de, www.hilpoltstein.de
Karten: www.hilpoltstein.de oder www.reservix.de, an allen Vorverkaufsstellen

Kommentarfunktion geschlossen.

Umgesetzt von Henry Lai